Liebe Dein Symptom wie Dich selbst!: Jacques Lacans