Ein lekkeres türkisches Frühstück.
Wir brauchen:
Sucuk (türkische Knoblauch-Rinderwurst (Parmak)
Butter
ein paar Eier
Paprika

Die Sucuk auf 3-5 mm Scheiben schneiden und in ein wenig Butter anbraten.
Paprika auf Streifen schneiden und mit in die Pfanne geben.
Über das ganze ein paar Eier schlagen und stocken lassen.
Gewürze brauchen wir keine die Wurst ist würzig genug.

Dazu kann man türkisches Fladenbrot reichen.